22

Mai 2017

In der letzten Zeit war ich sowohl auf YouTube weniger aktiv, als auch hier auf meinem Blog. Auf keinen Fall hatte das zu bedeuten, dass ich keine Lust darauf hatte oder es mir einfach egal ist.
Sobald ich etwas nicht auf die Reihe bekomme oder Mal keine Möglichkeit habe, etwas zu posten, fühle ich mich unproduktiv – kein gutes Gefühl. Andererseits ist es aber auch so, dass ich nichts absolut unnötiges oder sinnloses online stellen will.
Gerade bei Blogbeiträgen denke ich dass man schnell merkt, ob jemand voll bei der Sache war und mit Herz schreibt, oder ob man nur abliefert ohne sich viel dabei gedacht zu haben.
Letzteres möchte ich auf keinen Fall.

Mein Rückzug hatte also eher private Gründe – nichts tragisches, aber ich war einfach negativ abgelenkt und konnte mich nicht auf Beiträge konzentrieren, hatte einfach keine Motivation zu Schreiben.
Langsam aber sicher kann ich meinen Gedanken aber wieder freien Lauf lassen und komme wieder öfter dazu, etwas zu schreiben, und natürlich auch Videos zu posten.

In der letzten Zeit ist nicht besonders viel passiert. Dreamer entwickelt sich sehr positiv, was ihr auf Instagram verfolgen könnt. Er wird sicherer in der Anlehnung und geht mittlerweile richtig toll!
Unser Turnier vorletztes Wochenende verlief ebenfalls sehr gut, wir sind unser erstes A* Zeitspringen geritten und wären gut unterwegs gewesen, hatten aber leider einen unnötigen Abwurf.
Amadeus trainiere ich seit einer Weile auch an und überlege zurzeit, ihn auf Western umzustellen – dazu kommt bald aber ein extra Post. Auch Bulgari wird antrainiert, heute bin ich ihn sogar zum ersten Mal ein wenig gesprungen!
Voller Übermut versucht er immer, alle Aufgaben gut zu lösen.

Ich freue mich nun also, euch wieder aktiv mit durch unsere Entwicklung zu nehmen!

[et_bloom_inline optin_id=“optin_1″]

Weitere Blogbeiträge:

Meine Reitbeteiligung

Obwohl ich früher nie eine Reitbeteiligung wollte, kam vor über einem Jahr schließlich doch alles anders…

Willkommen Balu!

Seit einiger Zeit lebt nun Balu bei uns ….

Mache ich das RA1?

Nachdem ich vor einiger Zeit das RA2 springspezifisch erfolgreich bestanden habe, stellt sich nun natürlich die Frage, ob ich auch das letzte Abzeichen noch machen möchte…

Keith Gesundheitszustand

Vor einigen Monaten wurden bei Keith viele Tumore und Hufkrebs festgestellt – nun haben wir das Ergebnis erhalten.

Hufgelenkentzündug – wie geht es Amadeus?

Amadeus steht nun seit Mai 2018, da er sich eine Hufgelenkentzündung zugezogen hat…

[Meine monatlichen Ziele]

Der Januar ist nun schon wieder vorüber und mich wundert es jedes Mal, wie schnell die Zeit doch vergeht. Bereits vor etwa einem Monat hatte ich...

Erstes Turnier – geschafft!

Nachdem ich die Nacht vor unserem ersten Turnier einen 'Albtraum' bezüglich des Turnieres hatte, in welchem so ziemlich alles schief gelaufen ist,...

Ein weiteres Pferd für mich?

Wie im gestrigen Beitrag erwähnt, suchen 'wir' zurzeit ein Pferd. Dieses 'wir' bedeutet aber nicht meine Familie und ich, sondern genau genommen...

Was macht man nur ohne Halle?

Es ist so weit, kurz nach dem Beginn des neuen Jahres fiel auch bei uns Schnee, und nicht wenig. Bei Temperaturen um -8 Grad konnte man ja...

Wer hält sich an die Richtlinien der FN?

Reite ich nicht nach den Richtlinien der FN? Doch! Um genau zu sein halte ich mich im Gegensatz zu den meisten Turnierreitern, welche schließlich...

Der Kauf meines Turnierpferdes

Traumfänger 4 ist mein zweites Pferd, ein mittlerweile 7 Jähriger Trakehner Wallach. Auf einer längeren Suche nach dem richtigen Sportpferd bekamen...

Unsere erste Turniersaison – 2015

Unsere erste Turniersaison hatten wir im Jahr 2015 ab Ende August bis November. In dieser Zeit ritten wir 10 Springprüfungen. Wir waren kaum...

Unfall auf dem Abreiteplatz

Letztes Jahr, im November 2015, fuhren wir einige Tage nach Kreuth aufs Turnier. Zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht besonders erfahren im...

Springtraining bei Patrick Stühlmeyer

Anfang März erhielt ich Post vom Trakehner Verband. Am 15. und 16. April fanden zwei Sichtungstage auf dem  Gestüt Welvert statt, zu denen wir...

Turniersaison 2016

24 Prüfungen auf 11 verschiedenen Turnieren. Von Springreiterwettbewerben über unser erstes Zeitspringen bis hin zu unserer ersten A**...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.